rds Nachhaltigkeitsstrategie

rds Nachhaltigkeitsstrategie

Wir investieren seit Beginn drei Prozent unserer Gewinne und Arbeitszeit in strukturell wirksame Initiativen für Nachhaltigkeit.

Wir sind stolz darauf, diese Projekte mit unterstützt, bzw. begonnen zu haben und freuen uns auf die Vernetzung mit gleichgesinnten Menschen, mit denen wir unsere Welt positiv gestalten:

Seit 2008 bis heute Förderung eines Patenkinds in Peru über die Initiative PLAN international.

seit 2010 bis heute Förderung der Schüler Musical Initiative Musical Theatre for Life der Produzentinnen Claudia Balko und Wendy Kamp mit Kapital und Know-how. Durch die Mitarbeit an einem Musicalprojekt erleben die Kinder Zuwachs in ihrer Ausdrucksfähigkeit, Selbstbewusstsein und Teamgeist, was in den Schulen heutzutage leider oft kein Schwerpunkt für Lernerfahrungen ist.

2012 Durchführung eines Klimaschutzskonzertes mit der Europaphilharmonie im Meistersaal Berlin für das yasuni itt Projekt im Regenwald von Ecuador.

2015 Gründung Superwitches mit der Regisseurin Juliane Block. Die Initiative ist eine Plattform, auf der sich Investoren und Gründer auf Augenhöhe begegnen können, um miteinander gesellschaftlichen, künstlerischen und wirtschaftlichen Fortschritt zu gestalten.

2015 Gründung von Mein wunderbarer Berlin Salon zur Kommunikation unserer Zukunftsvision und Ideen, über die wir gerne mit anderen Menschen sprechen möchten, und die wir gerne umsetzen möchten. Hier spielt unsere Gründerin Klavier und singt dazu – eingeladen werden andere Künstler und Interessenten, die die Energiewende aktiv unterstützen wollen,

2016 Gründung des Geldsystemexperiments mit Martin Gaedt

2018 ist geplant, die Aktivitäten in eine eigene Gesellschaft zu überführen, um das Potenzial der rds Nachhaltigkeitsstrategie besser zu entwickeln, Partner zu finden und zielgerichteter im Markt zu kommunizieren.